Herzlich Willkommen bei uns!


Seien Sie herzlich eingeladen zu unserem Gottesdienst

sonntags um 11.00 Uhr

im Gemeindehaus 

in der Nazarethkirchstraße 50 (13347 Berlin)


(Aufgrund von Umbauarbeiten findet der Gottesdienst bis auf Weiteres nicht in der Alten Nazarethkirche statt, sondern im Gemeindehaus)



Nach langer Pandemie bedingter Pause wollen wir wieder loslegen und fragen uns:
Kann Predigt unterhaltsam sein?
Kann Gottesdienst spontan und tiefgründig sein?
Beide Fragen beantworten Pfarrer/innen aus Berlin mutig mit „Ja“.
Im Januar 2018 haben wir die Impros von Nazareth gegründet.
Wir machen Predigtsport, d.h. wenden Techniken des Improvisationstheaters auf die
Predigt, für Gebete, im Gottesdienst an. Wir nehmen Stichworte der
Zuhörenden auf, denn diese beteiligen sich im unvorhersehbaren Ablauf. Wir lassen
uns von Gedanken überraschen, die im Augenblick entstehen. So entsteht ein
Gewebe von Gedanken, Ideen, Haltungen und Klängen, das niemand vorher kennt.
Musik, Gesang, Impro sind Elemente des Gottesdienstes; und aus dem
Zusammenspiel aller wird dann der ... Gottesdienst aus dem Moment.
„Wir“- das sind folgend Pfarrerinnen und Pfarrer:
Veit Böhnke, Krankenhausseelsorger, Weissensee
Judith Brock, Nazarethkirchengemeinde, Wedding
Dörte Gülzow, Heilig-Kreuz-Passion
Wolfgang Häfele, Friedensgemeinde Charlottenburg
Marita Lersner, Hohenzollerngemeinde, Wilmersdorf
Bertram Schirr, Alt-Tempelhof und Michael
Stefanie Sippel, Apostel-Paulus-Kirchengemeinde, Schöneberg
Sarah Stooß, Johanneskirchgemeinde Lichterfelde
Viktor Weber, Staaken und Haselhorst 

Also: Herzliche Einladung, uns diesmal nach Tempelhof zu folgen!



Gottesdienste digital:

Live-Zusammenschnitt vom 04.07.2021


Predigt vom 20.06.2021


Live-Zusammenschnitt vom Gottesdienst am 13.06.2021